Kategorie: Learnings: selbstständige Texterin

Seit Oktober 2015 bin ich als selbstständige Texterin ortsunabhängig. In der Zwischenzeit habe ich vieles über die Selbstständigkeit, Persönlichkeitsentwicklung und das Online-Business gelernt. Nicht zuletzt, weil ich nicht nur selbstständige Texterin, sondern auch Gründerin bin. Während meines Studiums habe ich in 2014 ein Online-Netzwerk in der Hochzeitsbranche gegründet. Dieses betreibe ich bis heute und lege sogar verstärkt den Fokus meiner Tätigkeiten darauf. Auf meinem Blog schreibe ich darüber, welche Learnings ich bisher als selbstständige Texterin und Gründerin festgestellt habe. Dabei geht es vor allem um ortsunabhängiges Arbeiten, wie ich meine Ziele diszipliniert verfolge oder auch um Veränderungen im Mindset.

meine Kontist Erfahrung

Meine Kontist Erfahrung: Konto für Selbstständige

Da du in diesem Beitrag gelandet bist, beschäftigst du dich bereits mit dem Thema, wie du als Selbstständiger deine Einnahmen und Ausgaben möglichst übersichtlich managst. Das ist super! Hier berichte ich dir über meine Kontist Erfahrung nach ca. einem Jahr. Mit ehrlichen Worten: Was ist gut? Was ist ausbaufähig? Und ich verrate dir, warum Kontist in meinen Augen das beste… Read more →

selbstständige Texterin ortsunabhängig

Meine Meinung: ortsunabhängig Arbeiten – zwischen Showreels und Realität

Wer sich dafür interessiert, als selbstständiger Texter oder selbstständige Texterin ortsunabhängig zu arbeiten oder ein eigenes Online-Business zu starten, sollte sich vor allem über folgende Punkte bewusst sein: Ortsunabhängigkeit bedeutet nicht automatisch, weniger zu arbeiten! Du musst dich selbst um deine Aufträge/Arbeit kümmern. Es erfordert Selbstdisziplin, die Zügel selbst in die Hand zu nehmen. Deswegen: Zurücklehnen ist nicht! In diesem… Read more →

Ein Jahr selbstständige Texterin

Selbstständige Texterin: Fragen & Antworten nach einem Jahr

Wie schnell die Zeit wirklich vergeht, merkt man erst zu besonderen Anlässen. Heute ist für mich ein solcher Tag. Vor genau einem Jahr habe ich mir die so oft gestellte Frage „Soll ich es versuchen?“ mit „JA!“ beantwortet. Seitdem bin ich als selbstständige Texterin unterwegs. Zeit für einen Blick hinter die Kulissen! „Bewirb dich doch lieber für einen sicheren Job…“… Read more →

konkrete Ziele setzen mit der SMART-Methode

Think SMART! Warum und wie konkrete Ziele setzen?

„Ich möchte gesünder leben“, „Ich möchte mehr reisen“ oder „Ich möchte erfolgreich werden“ – die meisten von uns werden scheitern, wenn sie sich solche Ziele setzen. Damit treffe ich eine ziemlich gewagte Aussage, oder? Aber Hand aufs Herz: Es ist bereits Anfang Juni und wer hat all die Vorsätze, die er vor rund 5 Monaten an Silvester in sein Sektglas genuschelt hat, (erfolgreich)… Read more →

Was kann der Montag dafür?

Eigentlich ist er unschuldig. Er kann nichts für seinen Namen, nichts für seine Position und nichts für sein Image. Und trotzdem wird er für die immer wiederkehrende schlechte Laune und Müdigkeit vieler Menschen verantwortlich gemacht. Darüber hinaus wird er ständig mit dem Freitag verglichen. Als Symbol der Freiheit und Auslöser für die Feierlaune vieler Menschen hat der Freitag wirklich die beste Position in… Read more →