Kategorie: Audio-Tagebuch

Wie bin ich auf die Idee gekommen, ein Audio-Tagebuch auszuprobieren? In einem Youtube-Video zum Thema Human Design wurde mir ans Herz gelegt, meiner Stimme Raum zu geben. Ich bin laut Human Design Projektorin mit einer definierten Kehle. Soll heißen: Ich habe scheinbar eine besondere Gabe zu reden. Ob am Human Design etwas dran ist oder nicht, sei dahingestellt. Jedenfalls löste die Idee, einfach mal drauf los zu reden, etwas in mir aus. Zum einen, weil ich gerne neue Möglichkeiten zur Selbstreflexion ausprobiere. Zum anderen, weil es für mich eine echte Herausforderung ist, „einfach zu reden“.

Von Natur aus eigentlich Zuhörerin

Ich bin von Natur aus eher die Zuhörerin. Und damit fühle ich mich sehr wohl. Doch ich sehe in diesem Experiment eines Audio-Tagebuchs einerseits die Chance, meine Stimme und mein Selbstbewusstsein beim Reden zu trainieren. Andererseits finde ich es spannend, mal wieder ein Tagebuch zu führen – dieses Mal nur der anderen Art.

Das Experiment Audio-Tagebuch startet

Außerdem glaube ich eh nicht, dass irgendjemand diese Seite finden, geschweige denn sich meine Audios anhören wird. Und falls doch, hoffe ich, dass sie oder er das eine oder andere Golden Nugget für sich mitnehmen kann. :D Also ergreife ich den Mut und mach das einfach mal.

#5 Selbstzweifel und Sinnsuche im Business – Gedankenspirale stoppen

Gestern war so ein Tag, an dem die Stimmen in meinem Kopf mein Gefühl beherrschten. Oder anders gesagt: Gedanken-Folter sondergleichen. Es fing gegen 13 Uhr an – pünktlich zum Mittagstief. Ich hatte mir fest vorgenommen, nach dem Essen das nächste Interview für mein Buch zu verschriftlichen. Die Motivation hielt sich in Grenzen. Immerhin versuchte ich es und gab erst nach… Read more →

#3 Podcast Recherche & Inspiration für multi-passionate Business

Heute ist schon der dritte Tag meiner zwei Experimente „Audio-Tagebuch“ und „Instagram Pause“ – noch immer keine Entzugserscheinungen. Im Gegenteil. Ich habe das Gefühl, dass ich viel präsenter bin, seit ich mich von Instagram getrennt habe. Präsenter bei mir und bei den Menschen, mit denen ich interagiere. Das wurde mir beispielsweise bei einem Treffen heute Mittag stark bewusst. Deep statt… Read more →

#2 Instagram Pause – die ersten 24 Stunden und ein Struggle

WOW! Ich erinnere mich nicht daran, wann ich das letzte Mal einen so produktiven Tag in völliger Leichtigkeit hatte. Die Euphorie meiner ersten Audio-Tagebuchaufnahme zum Experiment “ Instagram Pause“ hielt noch bis spätabends an. Es fiel mir sogar schwer, einzuschlafen, weil ich voller Energie und Freude über den Tag und meine Entscheidung war. Energie bis in den späten Abend! Placeboeffekt?… Read more →

#1 Instagram Pause für 4 Wochen – mein Experiment für mehr Glück & Erfolg

Ich fühle mich innerlich gelähmt, antriebslos und ständig müde. Seit Monaten schon. Nahezu jeden Tag. Was mir aber noch viel mehr zu schaffen macht, ist mein ausbleibender Flow, um mein Business voranzutreiben. Natürlich hinterfragte ich in den letzten Monaten ständig, woran das liegen könnte. Vielleicht daran, dass ich nicht das mache, was mich wirklich erfüllt – dachte ich zuletzt. Befriedigend… Read more →